Mainz-Infos.de

Drittes Quartal 2016: Anstieg der Zahl der erstmaligen Asylbewerber in der EU im dritten Quartal 2016 auf nahezu 360.000!
Datum: Donnerstag, dem 15. Dezember 2016
Thema: Mainz News


Zur Zahl der erstmaligen Asylbewerber in der EU:

Luxemburg (ots) - Im Laufe des dritten Quartals 2016 (von Juli bis September 2016) beantragten 358 300 Asylsuchende erstmals Schutz in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU).

Diese Zahl ist im Vergleich zum zweiten Quartal 2016 (305 700 erstmalige Asylbewerber) um 17% gestiegen.

Deutschland verzeichnete die höchste Zahl von Asylbewerbern (über 237 400 erstmalige Asylbewerber bzw. 66% aller erstmaligen Asylbewerber in der EU), gefolgt von Italien, Frankreich, Griechenland, dem Vereinigten Königreich und Österreich.

Das geht aus Zahlen hervor, die Eurostat, das statistisches Amt der Europäischen Union, heute vorgelegt hat.

Auch im Vergleich zur Einwohnerzahl des jeweiligen Mitgliedstaates wurde die höchste Quote erstmaliger Asylbewerber im Laufe des dritten Quartals 2016 in Deutschland verzeichnet (2 890 erstmalige Bewerber je eine Million Einwohner), gefolgt von Griechenland (1 152) und Malta (1 091).

Syrer stellten weiterhin den größten Anteil erstmaliger Asylbewerber in der EU dar, darauf folgten Afghanen und Iraker.

Zudem wies Deutschland Ende September 2016 bei weitem den höchsten Anteil an anhängigen Asylanträgen (689 700 bzw. 58% der Gesamtzahl für die EU) auf.

Vollständige Pressemitteilung (PDF-Version) auf der Eurostat-Webseite abrufbar: http://ec.europa.eu/eurostat/news/news-releases.

Die im Presseportal veröffentlichten Pressemitteilungen stellen eine kleine Auswahl des umfangreichen Bestands an Informationen von Eurostat dar.

Das vollständige Informationsangebot von Eurostat ist auf der Eurostat-Webseite verfügbar (Pressemitteilungen, Jahresveröffentlichungskalender der Euro-Indikatoren: http://ec.europa.eu/eurostat/news/release-calendar, Online-Datenbank, themenspezifische Rubriken, Metadaten, Datenvisualiserungstools)

Folgen Sie uns auf Twitter: @EU_Eurostat

Pressekontakt:

EUROSTAT
Eurostat Media Support
Telefon: +352 4301 33408
eurostat-mediasupport@ec.europa.eu

(Weitere interessante News zum Thema Europa / EU gibt es hier.)

(Ein Forum zum Thema Europa / EU gibt es hier.)

(Eine Foto-Galerie zum Thema Europa / EU gibt es hier.)

(Videos zum Thema Europa / EU finden sich hier.)

Noch immer dienen viele Turnhallen als Flüchtlingsunterkunft - trotz sinkender Flüchtlingszahlen
(Youtube-Video, ARD, Standard-YouTube-Lizenz, 30.11.2016):

"Sportvereine in mehreren Bundesländern sehen sich in ihrer Existenz bedroht, weil etliche Hallen weiterhin gesperrt sind. Nach Recherchen von REPORT MAINZ sind Hallen in sechs Bundesländern noch nicht für den Sport freigegeben."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/121298/3512034, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!








Dieser Artikel kommt von Mainz-Infos.de!
http://www.mainz-infos.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.mainz-infos.de/modules.php?name=News&file=article&sid=2995