Mainz-Infos.de

Bauplan Massivhaus – Eine neue Marke für Bauherren/ Bundesweit Projekte in Planung
Datum: Dienstag, dem 17. Januar 2017
Thema: Mainz Infos


Euskirchen, 17.01.2017 Als Lizenzgeber für Bauunternehmungen blickt die Bauplan Planungsgesellschaft für Modernes Wohnen bereits auf zahlreiche erfolgreiche Kooperationen zurück. Dieses Erfolgsmodell wird 2017 ausgebaut: Gemeinsam mit überregionalen Partnern sollen künftig unter der Dachmarke „Bauplan Massivhaus“ zahlreiche neue Eigenheime in Massivbauweise entstehen. Zunächst in Nordrhein-Westfalen – mit Expansionspotential.

Die Immobilienbranche boomt. Ein erhöhter Bedarf an Wohnraum zeichnet sich seit Jahren ab – ein Hauptgrund dafür ist die Tendenz von Bauherren, den Lebensmittelpunkt wieder in die Nähe ihrer Arbeitsplätze, in aller Regel also in Stadtrandlagen zu verlegen. Diese Urbanisation stellt neue Anforderungen an die Branche, denn mit den Standortbedingungen im städtischen Raum ändern sich die Anforderungen an Haustypen. Attraktive Mehrparteienhäuser, Eigentumswohnungen, Reihenhäuser und Doppelhaushälften sind gefragter denn je.

Neubauten liegen also voll im Trend: Zeichen der Zeit, die auch die Firma „Bauplan Planungsgesellschaft für Modernes Wohnen“ früh erkannt hat. Als Lizenzgeber für regionale Bauunternehmen agierte Bauplan bisher mit fundiertem Branchen Know-how vorrangig in der Vermittlung zwischen Bauherr, Handel und Gewerk. Nun steigt auch Bauplan selbst mit eigener Marke in den Massivhaus-Markt ein. Gemeinsam mit langjährigen Partnern sollen unter dem Label „Bauplan Massivhaus“ überregional attraktive und komfortable Ein- und Mehrfamilien-Massivhäuser entstehen. Ganz nach dem Motto „Individuell geplant – nachhaltig gebaut“.

Durch das eigene Lizenzsystem der Bauplan wird die dauerhafte Erweiterung des vielseitigen Typenhausprogrammes ermöglicht. Hohe Priorität liegt auf nachhaltigem und umweltverträglichem Wohnen nach den neuesten Standards der Baubranche, beginnend bei Baumaterialien wie Porenbeton bis hin zur Einplanung von moderner Bedarfs- und Steuerungstechnik.
Außerdem geht die Bauplan Planungsgesellschaft für modernes Wohnen GmbH auf Expansionskurs. Verschiedene Dependancen sollen einzelne Regionen Deutschlands abdecken. So wird Bauplan Massivhaus Xanten den Raum Niederrein, die Niederlassung in Hückeswagen Objekte im Bergischen Land betreuen. Weitere Zweigstellen in Düsseldorf und Mainz sind in Planung.

Die Bauplan Planungsgesellschaft für modernes Wohnen, gegründet 2010 in Bad Münstereifel, ist vielseitig aufgestellt: Neben Beratungs- und Planungsleistungen sowie der Marketingbetreuung von Geschäftspartnern wird fortan auch der Verkauf typisierter Eigenheime unter eigener Dachmarke im Zentrum der Geschäftstätigkeit stehen. Bauplan arbeitet ausschließlich mit renommierten Fachkräften zusammen und bietet den Lizenzpartnern umfassenden und kompetenten Marketing-Service auf Grundlage von langjährigem Know-how.
.

Pressekontakt:

Bauplan Planungsgesellschaft für modernes Wohnen GmbH
Carina Hatzenbühler
Auf dem Hondert 11
53881 Euskirchen
Telefon: 0152-33649053
E-Mail: modernes.wohnen@web.de
Web: www.modernes-wohnen24.de

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> magabiz << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!








Dieser Artikel kommt von Mainz-Infos.de!
http://www.mainz-infos.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.mainz-infos.de/modules.php?name=News&file=article&sid=3010